Leistungen

Sie interessieren sich für moderne Heizsysteme und Energiekonzepte? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Unser Meisterbetrieb betreut regional sowohl Privat- als auch Geschäftskunden. Ob einfache funktionale Heizungsanlage, Badezimmer, Solar-/Klimaanlage oder regenerative Energien - Wir unterstützen Sie mit detaillierter Beratung, Planung und Ausführung.

Sanitärtechnik - Lebensqualität durch ein schönes Bad

Ein schönes Bad zeichnet sich durch eine gelungene Kombination von sinnvoller Technik in einer ansprechenden Atmosphäre jedoch nicht unbedingt durch einen hohen Preis aus.

Lange Zeit war das Bad eher ein nüchterner, rein funktionaler Ort für die Körperhygiene. Heute verwandelt sich das Bad immer mehr in einen ganz persönlichen Lebensraum, in dem individuellen Stilempfinden, eigene Badrituale und besondere Erlebniswünsche zur Geltung gebracht werden.

Es gibt viel mehr aus Porzellan und Fliese: Eine Vielfalt attraktiver Materialien steht Ihnen für Ihr neues Bad zur Verfügung! Denn Sie entscheiden nicht nur darüber, wie Ihr künftiges Bad genutzt werden soll, sondern auch, welche Materialien Ihrem persönlichen Stil und Lebensgefühl vollendeten Ausdruck verleihen.

Ob üppig und luxuriös oder kühl und schlicht, ob mediterrane Leichtigkeit, subtropisches Flair oder puristisches Design - die Auswahl und die Kombination von Metallen, Hölzern, Keramik, Glas und anderem entscheidet mit über die besondere Anmutung und Qualität des Raumes.

Aus diesem Grund ist es für uns wichtig, in Form eines ausführlichen persönlichen Gesprächs ihre bevorzugten Lebensgewohnheiten im Bad kennenzulernen. Daraus erst leiten sich Funktionen und Gestaltungsideen ab, die dann eine unverwechselbare Wohlfühl-Oase entstehen lassen.

Wärmetechnik - Eine heiße Angelegenheit

Innovative Wärmesysteme                           

  • Brennwertkessel                          
  • Fußbodenheizungen                          
  • Wärmepumpen (Sole/Wasser, Wasser/Wasser, Luft/Wasser)                           
  • Öl- und Gasfeueranlagen                           
  • Pelletskessel                           
  • Hackschnitzelanlagen                           
  • Holzkessel                          
  • Solaranlagen                            

Welchem Energieträger geben Sie den Vorzug? Fossilen Brennstoffen wie Öl und Gas oder erneuerbare Energien, also Sonne, Holz oder Erdwärme?                          

Neben dem Energiesparen und der Nutzung regenerativer Energieträger kommt der Energieeffizienz gerade beim Einsatz fossiler Energien wie Öl und Gas heute eine wichtige Aufgabe zu: die bessere Ausnutzung des Brennstoffs bei geringen Schadstoffemissionen. Die Nutzung einer Wärmepumpe senkt Ihre Heizkosten auf ein Minimum, macht unabhängig, spart Platz, ist zuverlässig und trägt wesentlich zur Schonung der Umwelt bei. Neben dem Heizbetrieb ist die Wärmepumpe selbstverständlich auch für die Warmwasserbereitung geeignet. Und im Sommer kühlt diese sogar in Kombination mit einer Fußboden- oder Wandheizung Ihre Wohn- und Arbeitsräume. Wärme aus dem Wald findet immer mehr Freunde: Ob als Scheitholz im offenen Kamin, als Brennholz im modernsten Heizkessel, als Holzhackschnitzel oder in veredelter Form als Pellets zur Erzeugung von Wärme und Warmwasser - der Naturstoff Holz besitzt eine perfekte Ökobilanz. Beim Verbrennen wird nur soviel Kohlendioxid (CO2) freigesetzt, wie ein Baum während seines Wachstums der Atmosphäre entnimmt.

Holzpellets sind ein sauberer, hochwertiger, umweltschonender und wirtschaftlicher Brennstoff. Sie verbrennen CO2-neutral und sind gegenüber Öl und Gas eine sehr kostengünstige Alternative. Wunderbare Kraft der Sonne: Schon eine halbe Stunde Sonnenschein könnte die gesamte Menschheit ein ganzes Jahr lang mit Energie versorgen. 

Moderne Solaranlagen bieten daher eine ganze Reihe von Möglichkeiten:                          

  • Im Sommer kann der Warmwasserbedarf eines 4-Personen-Haushalts bis zu 100 % gedeckt werden                          
  • Während der kalten Monate kann zusätzliche Heizwärme als Ergänzung zu einer bestehenden Öl-, Gas oder Holzpelletsheizung gewonnen werden.                           

Wie möchten Sie die erzeugte Wärme in Ihrem Bad, in Ihrem Wohn- und Arbeitsräumen erleben? Neben der Wahl der optimalen Heizungsanlage eine ebenso wichtige Frage. Für die Wandmontage oder als Raumteiler eignen sich die bewährten Flächen- oder Röhrenheizkörper. Diese gibt es in vielfältigen Form- und Farbvariationen. Doch auch die behagliche Wärme einer Fußboden- oder Wandheizung will erwogen sein. Eine solche Lösung bietet viel Platz für kreative Raumgestaltung

Klima- und Kältetechnik - Kühle Köpfe denken klarer !

Hohe Temperaturen mindern die menschliche Leistungsfähigkeit, belasten den Kreislauf und setzen die Konzentrationsfähigkeit herab. Kühle Köpfe arbeiten, planen und denken daher erfolgreicher.

Die gleichmässige Klimatisierung durch Raumklimageräte steigert aber auch die Lagerfähigkeit von Waren und Lebensmitteln Haupteinsatzgebiete von Raumklimaanlagen sind daher:

  • Verkaufsräume die einer hohen Wärmebelastung ausgesetzt sind
  • Büroräume mit großen Fensterflächen oder Flachdächern, die durch Sonneneinstrahlung aufgeheizt werden
  • EDV-Räume, die relativ konstante Temperaturen bieten müssen.

Aber auch private Haushalte nutzen zunehmend den Komfort der Kühlung und Entfeuchtung der Raumluft durch Klimaanlagen. 

Die Kältetechnik hat in den letzten Jahrzehnten eine stürmische Entwicklung genommen. Durch einen hohen Automatisierungsgrad und ein breites Sortiment von Erzeugnissen ist die Kältetechnik in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens sowie in Industrie, Landwirtschaft und Medizin vertreten.

Eine umfassende Auswahl an weltweit führenden Herstellern von Kältekomponenten wie Verdichtern, Verdampfern, Regel - und Steuergeräten, ermöglichen massgeschneiderte Konzepte für jede Anwendung. Die Brandbreite reicht von Einzelanlagen und Verbundanlagen jeder Größenordnung, sowie Sonderanfertigungen nach Kundenwünschen.

  • Industriekühlanlagen
  • Rückkühlanlagen
  • Maschinenkühlung
  • Wärmerückgewinnungsanlagen

Rohrleitungsbau & Kernbohrungen

Rohrleitungsbau

Ein weiteres Tätigkeitsfeld unseres Unternehmens stellt den erdverlegten Rohrleitungsbau dar. Aufgrund der qualitativ hochwertigen Zulassungen können verschiedenste Materialien z.B. Stahl, Kunststoffe (PE, PP usw), Gusseisen in allen gängigen Dimensionen hergestellt werden.

  • Gasrohrleitungsbau
  • Wasserrohrleitungsbau
  • Sanierungen, Montagen und Reparaturen von Rohrleitungen

Kernbohrung

Unter Kernbohrung versteht man das vibrations- und erschütterungsfreie Bohren durch Beton und ähnliche Bausubstanzen. Kernbohrung ist die sicherste Methode, um nachträglich Durchbrüche und Aussparungen z.B. für Ihren neuen Schornstein herzustellen.

Dieses Verfahren mit Diamantwerkzeugen greift, im Gegensatz zu Stemm- und Brecharbeiten, nicht die Statik des Gebäudes an ist somit deutlich sicherer. Erstellen von Ausschnitten und Durchbrüchen Kernbohrungen für Handwerk und Industrie Kernbohrungen für Privathaushalte und Planer  

Regenwassernutzung

Regenwassernutzung

Aus ökologischen und ökonomischen Gesichtspunkten ist eine Nutzung von Regenwasser beispielsweise für die WC-Spülung oder Grünanlagenbewässerung sehr sinnvoll. Von einem durchschnittlichen Verbrauch von 150 l Trinkwasser pro Person pro Tag lassen sich durchaus 50% ohne jeglichen Komfortverlust durch Regenwasser ersetzen.
                             

  • Schonung der Grundwasservorräte
  • Reduzierung des Aufwands und der Kosten für die Wasseraufbereitung und den Transport
  • Aktiv steigende Wasser- und Abwasserkosten entgegenwirken                

Regenwasser wird ausschliesslich für „nicht-Trinkwasser-Bereiche“ eingesetzt und stellt deswegen unter hygienischen Aspekten kein Problem dar. Selbst beim Händewaschen sind hygienische Bedenken unbegründet. Eine Langzeitstudie des staatlichen Hygieneinstitut Bremen bestätigte, dass zwischen Wäsche, die mit Regenwasser und Wäsche die mit Trinkwasser gewaschen wurde, keine Unterschiede festgestellt werden konnten.

Spenglerarbeiten

Ein Dach wird erst perfekt durch individuell angefertigte Bleche. Egal ob es sich um die Dachrinne und die Fallrohre handelt oder ganze Dachflächen und Gauben erstellt werden.

Unsere Spezialisten sorgen dafür das auch Ihr Dach seine besondere Note bekommen. Egal ob aus Edelstahl, Kuper, Aluminium oder klassischem Zinkblech, wir lassen Ihr Dach in neuem Glanz erstrahlen.

Unser Leistungsangebot umfasst sämtliche Spenglerarbeiten von der Kamineinfassung bis zur Dachrinne und Blechdächern.

Somit ist Ihr Haus vor jeder Witterung geschützt und das Meteor-Wasser wird sauber abgeleitet und abgeführt und kann so der Kanalisation, dem Regenwassertank oder dem Sickerboden zugeführt werden.

  • Dachrinnen
  • Dachgaubenverkleidungen
  • Kamine
  • Blechbedachung in Kupfer, Aluminium, Titan, Zink usw.

Erfahrung & Qualität

Durch gebäudetechnische Kompetenz und optimale Dienstleistungen bietet Ihnen Heizung-Sanitär-Gehring ein Gesamtpaket für die Erstellung komplexer Anlagen und moderner Gebäudetechnik. Wir erarbeiten innovative Lösungen und Gesamtkonzepte nach dem neusten Stand der Technik.

Durch unsere langjährige Erfahrung im Bereich der Gebäudetechnik garantieren wir verlässliche, optimierte Leistung, die sich von der Planung, Ausführung, bis hin zu Wartung und Service erstreckt. Große und kleine Bauvorhaben wickeln wir wirtschaftlich, umweltfreundlich und betriebssicher ab.

Die HSG Gehring GmbH gliedert sich in 3 Geschäftsbereiche:

  • HSG - Ihr Partner für Haustechnik
  • HSG - Ihr Partner für regenerative Energien
  • HSG - Ihr Partner für Service und Wartung